08.06.2019

Küchenwohntrends

⭕️  Neuheiten von der Salzburger Messe - Küchenwohntrends und Möbel Austria 

 

Vor einiger Zeit noch konnte man sich durchgängig dunkle Töne in der Küche kaum vorstellen. Dabei sind heute dunkle Töne, wie Echtbetonfronten oder auch schwarze Fronten mit Struktur, ein echter Hingucker. Aber nicht nur die Farbtöne in der neuen modernen Küche haben sich verändert, auch bei den Küchengeräten gibt es tolle Neuheiten. Durch die neuen Designs fügen sich die Geräte nahtlos im Koch- und Wohnbereich ein. Backöfen, Dampfgarer und Kaffeeautomaten werden in der optimalen Arbeitshöhe verbaut und sind optisch in die Schrankwand integriert.

Kleinere Geräte wie Toaster und Küchenmaschinen verschwinden dezent hinter einem Jalousieschrank. Wer es lieber ganz geradlinig mag, kann mithilfe von Pocketdoors die gesamte Küche hinter großen und schönen Fronten, mit nur einem Handgriff, verstecken.

In Sachen Bedienung und Comfort bietet die neue Küchengeräte -Generation bemerkenswerte Features. Wenn Sie unterwegs sind, lassen sich die Geräte durch die Vernetzungsmöglichkeit, von überall aus, mit dem Handy bedienen. Zu Hause gibt Ihnen Alexa, mittels Sprachsteuerung, Auskunft über die restliche Garzeit Ihrer Kartoffeln im Dampfgarer. Dazu haben die neuen Geräte clevere Assistenten an Board, wie etwa eine Kamera im Backofen oder einen Helfer, der aufpasst, dass der Braten nicht zu trocken wird. Einige ahnen sogar, was der Nutzer als nächstes tun möchte. Nähern Sie sich z.B. dem Backofen, schaltet die Garraumbeleuchtung ein oder beendet den Signalton am Ende eines Garvorgangs. Vor allem aber, muss die Küche Ihren Vorstellungen und Ihrer Persönlichkeit entsprechen. In unserem Showroom haben wir für Sie sieben Küchen, inkl. der neuen Gerätegeneration, zum Anfassen und Erleben ausgestellt.

 

 

So finden Sie uns
Wir sind Mitglied der Gemeinschaft führender Küchenspezialisten in Europa: www.derkreis.de